Firmengeschichte

1787

Johann Maria Fabrici (Venezianer) heiratet in das Haus ein. Geschäftskorrespondenz ist aus dieser Zeit überliefert.

1798 bis 1801 Bürgermeister

1819

Josef Kagerhuber kauft das Geschäft und Anwesen um 11.500 Gulden.

1839 bis 1843 Bürgermeister

1868

Johann Nepomuk Stegmüller Schwiegersohn von Josef Kagerhuber übernimmt das Geschäft und Anwesen um 20.000 Gulden.

1875 bis 1887 Bürgermeister

1887

Martin und Maria Holzapfel kaufen das Geschäft und Anwesen um 37.000 Mark.

1924

Josef Holzapfel und Franziska Holzapfel

1940

Franziska Holzapfel (Ehefrau von Josef Holzapfel)

1957

Josef Holzapfel und Ursula Holzapfel

1986

Wolfgang Holzapfel und Ulrike Holzapfel

Seit über 120 Jahren trägt das Geschäft den Namen Holzapfel.

Vor über 120 Jahren, genau am 23. November 1887 erwarben Martin und Maria Holzapfel das Haus mit dem Geschäft. Im Zeitraum von 4 Generation hat sich vieles verändert. Neben Textilien gab es damals auch noch Lebensmittel, frisch gebrannten Kaffee, Samen, Farben, Petroleum, usw.

Unter Josef Holzapfel sen. wurden Fotoartikel und eine Tankstelle eingeführt.
Erst 1952 kam die Spezialisierung zum Textilgeschäft und 1955 die Bettenreinigung.

Von 1987 bis 2000 wuchs das Geschäft auf bis zu 5 Geschäftsstellen an.

2001 kam der bedeutendste Schritt in der Firmengeschichte. Auf dem ehemaligen Molkereigelände wurden alle Geschäftsstellen zusammengefasst und vergrößert, auf jetzt ca. 1.000 qm.

Termine

Zu Ihrer Suchanfrage wurden keine Ergebnisse gefunden.

Aktuelles

Personal Shopping

Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrer Lieblings-Modeberaterin und probieren Sie mit ihr die neuesten Styling-Trends aus …

mehr > »